Clifm - Dateimanager für das Linux-Terminal

Wiki rund um das Terminal unter Linux
Administrator
Beiträge: 1076
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 01:47
Wohnort: Graz

Has thanked: 66 times
Been thanked: 590 times

Clifm - Dateimanager für das Linux-Terminal

Beitrag von robertgoedl »

Dateimanager für das Linux-Terminal gibt es viele, alleine auf der Linux Bibel Österreich finden sich schon so einige. Für jeden Geschmack des Terminal-Freundes sollte etwas dabei sein. In diesem Beitrag geht es nun um den schlanken Clifm.

Clifm installieren

Sie finden Pakete für Arch, Debian, Fedora, openSUSE und Ubuntu unter openSUSE Build Service zum Download.

Das Debian-Paket für Ubuntu und eben Debian (DEB) installieren Sie wie üblich ganz einfach per Mausklick oder als Administrator am Terminal über die Paket-Verwaltung durch den Befehl:

Code: Alles auswählen

apt install /home/nutzername/Downloads/clifm-VERSION-amd64.deb
Befinden Sie sich auf dem Terminal bereits im Verzeichnis mit der Datei, kürzen Sie den Befehl gleich etwas ab:

Code: Alles auswählen

apt install ./clifm-VERSION-amd64.deb
Clifm nutzen

Sie starten die Software ganz einfach mit dem Befehl:

Code: Alles auswählen

clifm
Clifm - Dateimanager für das Linux-Terminal
Clifm - Dateimanager für das Linux-Terminal
Clifm wird ausschließlich über die Tastatur genutzt, tippen Sie zur Hilfe gleich einmal ? ein:
Clifm - Dateimanager für das Linux-Terminal - Genutzte Tasten
Clifm - Dateimanager für das Linux-Terminal - Genutzte Tasten
Mit q gelangen Sie wieder in die Dateiansicht zurück. Oben sehen Sie die Dateien und Verzeichnisse - vor jedem Verzeichnis finden Sie eine Zahl, geben Sie diese ein und bestätigen mit Eingabe, landen Sie in diesem Verzeichnis. Mit .. springen Sie ein Verzeichnis hoch.

Mit einem Punkt - also . aktualisieren Sie die Ansicht, mit n erstellen Sie ein neues Verzeichnis oder eine neue Datei - Sie geben einfach eine entsprechende Dateiendung an oder keine für ein Verzeichnis:
Clifm - Dateimanager für das Linux-Terminal - Dateien und Verzeichnisse erstellen
Clifm - Dateimanager für das Linux-Terminal - Dateien und Verzeichnisse erstellen
Genauso einfach öffnen Sie etwa Textdateien, geben Sie etwa ganz einfach:

Code: Alles auswählen

nano dateiname.txt
als Befehl ein. Mit mp lassen Sie sich alle Mountpoints anzeigen, mit st passen Sie die Sortierung der Dateien an. Geben Sie die ersten Zeichen eines Befehls an, zeigt die Software vorhandene Möglichkeiten:
Clifm - Dateimanager für das Linux-Terminal - Befehle
Clifm - Dateimanager für das Linux-Terminal - Befehle
Die Software kann natürlich noch viel mehr, hier hilft die zu Beginn angesprochene Hilfe - mit q beenden Sie die Software.
Windows lässt sich mit einem U-Boot vergleichen - mach ein Fenster auf und die Probleme beginnen ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste