Die Kontrollleiste unter KDE schwebend darstellen

Die Desktop-Umgebung KDE Plasma
Administrator
Beiträge: 1098
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 01:47
Wohnort: Graz

Has thanked: 73 times
Been thanked: 604 times

Die Kontrollleiste unter KDE schwebend darstellen

Beitrag von robertgoedl »

Jeder der KDE Plasma nutzt kennt die Kontrollleiste - das Gegenstück zu Panels oder Leisten unter anderen Desktop-Umgebungen, oder eben zur Taskleiste unter Windows. Nun, standardmäßig sitzt das Teil fest am unteren Bildschirmrand, oder eben an dem Bildschirmrand an den man sie platziert. Diesen Modus kennt man, seitdem es KDE gibt. Möchten Sie ein wenig mehr macOS-Look unter KDE, lassen Sie die Kontrollleiste einfach schweben (ab Plasma 5.25). Die Leiste lässt so ein wenig mehr Luft zwischen Bildschirmrand und eben der Leiste - es sieht eleganter aus.

Um den sogenannten Floating-Modus zu aktivieren, klicken Sie die Kontrollleiste rechts an und wählen den "Bearbeitungsmodus":
Die Kontrollleiste unter KDE schwebend darstellen - Floating-Modus
Die Kontrollleiste unter KDE schwebend darstellen - Floating-Modus
Hier klicken Sie jetzt rechts unten auf den Eintrag "Weitere Einstellungen", in der sich öffnenden Leiste aktivieren Sie den Eintrag "Floating Panel" - dies lässt sich natürlich für jeden Bildschirm extra anpassen:
Die Kontrollleiste unter KDE schwebend darstellen - Floating-Modus
Die Kontrollleiste unter KDE schwebend darstellen - Floating-Modus
Die Kontrollleiste unter KDE schwebend darstellen - Floating-Modus
Die Kontrollleiste unter KDE schwebend darstellen - Floating-Modus
Windows lässt sich mit einem U-Boot vergleichen - mach ein Fenster auf und die Probleme beginnen ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste