Videoplayer nicht automatisch aus Youtubelinks umwandeln

Ideen für neue Artikel, Reaktionen von Lesern, Sonstiges
Benutzeravatar
Alexs
Beiträge: 75
Registriert: Fr 6. Aug 2021, 21:06
Has thanked: 14 times
Been thanked: 19 times

Videoplayer nicht automatisch aus Youtubelinks umwandeln

Beitrag von Alexs »

Kann man die Forensoftware so einstellen, dass Youtubelinks nicht automatisch als Videoplayer eingebunden werden?

Es gibt da ein Mitglied welcher öfters einen solchen Link postet der eigentlich nichts mit dem jeweiligen Thread zu tun hat, mich stört dann der unpassende Videoplayer mitten im Thread weil er den Lesefluss stört.
Bild
Benutzeravatar
robertgoedl
Administrator
Beiträge: 1319
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 01:47
Wohnort: Graz
Has thanked: 152 times
Been thanked: 778 times
Kontaktdaten:

Re: Videoplayer nicht automatisch aus Youtubelinks umwandeln

Beitrag von robertgoedl »

Alexs hat geschrieben: Sa 18. Dez 2021, 19:08 Kann man die Forensoftware so einstellen, dass Youtubelinks nicht automatisch als Videoplayer eingebunden werden?

Es gibt da ein Mitglied welcher öfters einen solchen Link postet der eigentlich nichts mit dem jeweiligen Thread zu tun hat, mich stört dann der unpassende Videoplayer mitten im Thread weil er den Lesefluss stört.
Mal sehen was sich machen lässt :D
Windows lässt sich mit einem U-Boot vergleichen - mach ein Fenster auf und die Probleme beginnen ...
No.6
Beiträge: 286
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 12:36
Has thanked: 100 times
Been thanked: 125 times

Re: Videoplayer nicht automatisch aus Youtubelinks umwandeln

Beitrag von No.6 »

Alexs hat geschrieben: Sa 18. Dez 2021, 19:08 Kann man die Forensoftware so einstellen, dass Youtubelinks nicht automatisch als Videoplayer eingebunden werden?

Es gibt da ein Mitglied welcher öfters einen solchen Link postet der eigentlich nichts mit dem jeweiligen Thread zu tun hat, mich stört dann der unpassende Videoplayer mitten im Thread weil er den Lesefluss stört.
Dieses Mitglied bin ich. Das hättest Du ruhig scheiben können. So wie Du es tust, fühle ich mich "verdinglicht".

Ich binde Musikvideos aus verschiedenen Gründen ein:
- zum Entspannen des Threads.
- als "analoge Kommunikation", um autistischem Reduktionsimus vorzubeugen.
- um auf assoziative Zusammenhänge hinzuweisen.
Es handelt sich meinerseits also um kreatives Posten.

An Sonsten stört solch eine Musikeinlage nicht.
Sie wird ja nicht automatisch gestartet.
Man sieht ein Vorschaubiild und kann dann entscheiden, ob man das Video startet.

Wenn die Mehrheit des Forums oder der Besitzer - Robert - das nicht will, kann ich es problemlos unterlassen.
Gebt mir also ein Feedback. Eine Einzelmeinung wie die von Dir, Alexs, genügt mir nicht.

@Robert:
Mal sehen was sich machen lässt :D
Es würde mich ärgern, wenn Du nur wegen der Überreaktion von Alexs diese Option meinst ändern zu müssen.
Zuletzt geändert von No.6 am So 19. Dez 2021, 16:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
robertgoedl
Administrator
Beiträge: 1319
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 01:47
Wohnort: Graz
Has thanked: 152 times
Been thanked: 778 times
Kontaktdaten:

Re: Videoplayer nicht automatisch aus Youtubelinks umwandeln

Beitrag von robertgoedl »

Machen wir einfach in Ruhe ohne zu eskalieren weiter :have_a_nice_day:
Windows lässt sich mit einem U-Boot vergleichen - mach ein Fenster auf und die Probleme beginnen ...
LinuxBiber
Beiträge: 70
Registriert: Mo 12. Jul 2021, 11:53
Wohnort: Sternberg (D)
Has thanked: 256 times
Been thanked: 66 times

Re: Videoplayer nicht automatisch aus Youtubelinks umwandeln

Beitrag von LinuxBiber »

... binde Musikvideos aus verschiedenen Gründen ein:
- zum Entspannen des Threads.
- als "analoge Kommunikation", um autistischem Reduktionsimus vorzubeugen.
- um auf assoziative Zusammenhänge hinzuweisen.
Es handelt sich meinerseits also um kreatives Posten.

An Sonsten stört solch eine Musikeinlage nicht.
Sie wird ja nicht automatisch gestartet.
Man sieht ein Vorschaubiild und kann dann entscheiden, ob man das Video startet.
Jeder Mensch hat so seinen eigenen Humor.
Ich finde den Gedanken der assoziativen Zusammenhänge ganz entspannend.
Und die Auswahl bzw. das Angebot offenbart auch eine persönliche Note des Kommentäters... :)
No.6
Beiträge: 286
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 12:36
Has thanked: 100 times
Been thanked: 125 times

Re: Videoplayer nicht automatisch aus Youtubelinks umwandeln

Beitrag von No.6 »

LinuxBiber hat geschrieben: Sa 18. Dez 2021, 23:38
... binde Musikvideos aus verschiedenen Gründen ein:
- zum Entspannen des Threads.
- als "analoge Kommunikation", um autistischem Reduktionsimus vorzubeugen.
- um auf assoziative Zusammenhänge hinzuweisen.
Es handelt sich meinerseits also um kreatives Posten.

An Sonsten stört solch eine Musikeinlage nicht.
Sie wird ja nicht automatisch gestartet.
Man sieht ein Vorschaubiild und kann dann entscheiden, ob man das Video startet.
Jeder Mensch hat so seinen eigenen Humor.
Ich finde den Gedanken der assoziativen Zusammenhänge ganz entspannend.
Und die Auswahl bzw. das Angebot offenbart auch eine persönliche Note des Kommentäters... :)
LinuxBiber, so stelle ich mir die Kommunikation in einer lebendigen und konstruktiven Community vor. Danke für die Rückmeldung. Hättest Du meine Video-Einlagen kritisiert, so hätte ich das auch respektiert.
Wenn Du, Alexs, geschrieben hättest, dass Dich meine Kommentare zu Siduction - welche übrigens an unerfahrene Linux-Nutzer gerichtet waren und nicht an Dich - stören, wäre ich darauf ernsthaft und wertschätzend eingegangen.
Wozu ich natürlich auch immer noch bereit bin.
Zuletzt geändert von No.6 am So 19. Dez 2021, 16:21, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Alexs
Beiträge: 75
Registriert: Fr 6. Aug 2021, 21:06
Has thanked: 14 times
Been thanked: 19 times

Re: Videoplayer nicht automatisch aus Youtubelinks umwandeln

Beitrag von Alexs »

rockyracoon hat geschrieben: So 19. Dez 2021, 09:56Wenn Du, Alexs, geschrieben hättest, dass Dich meine Kommentare zu Siduction - welche übrigens an unerfahrene Linux-Nutzer gerichtet waren und nicht an Dich - stören, wäre ich darauf ernsthaft und wertschätzend eingegangen.
Du kannst mir nicht etwas fabulöses unterstellen was ich nicht gemacht habe, also unterstelle mir nichts. Hier geht es darum, das mich die Videoplayer stören, die absolut nichts mit dem Thread zu tun haben.

Möglich, das ich vielleicht mit meiner Meinung in der Minderheit bin, aber ich bin schon sehr lange in – seriösen – Hilfeforen unterwegs, und kann, dass kann ich versichern, absolut fachlich entsprechend behilflich sein.
Da ich mit dem Opera-Browser mit Version 6.06 begonnen habe, fand ich auch Anschluss an dem von Karsten Mehrhoff geleiteten privaten Opera-Hilfe-Forum (das damals größte deutsch-sprachige Forum für den Opera-Browser), welches später unter der URL opera-info.de mit privaten Spenden professionell bis zu seinen Tod von ihm geführt wurde. Ich war die ganze Zeit dabei auch als Forums- und Blogmoderator. Für Plauderzwecke gab es ein eigenes Unterforum, das gibt es in der Linux-Bibel nicht (oder?).
Darum stören mich diese unpassenden Videos mitten im Thread, wer im IT-Bereich Maillingslisten, Foren, usw. durchstöbert, weiß bestimmt was ich meine.

Wenn ich mich entspannen will, lese ich ein Buch, höre Musik und dergleichen, aber bestimmt schaue ich mir keine Videos in fachlichen Foren an die nichts mit dem Thema zu tun haben, sie nehmen nur Platz weg und – wie schon geschrieben – sie stören den Lesefluss. Daher unterstelle mir nicht etwas anderes rockyracoon.
Bild
No.6
Beiträge: 286
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 12:36
Has thanked: 100 times
Been thanked: 125 times

Re: Videoplayer nicht automatisch aus Youtubelinks umwandeln

Beitrag von No.6 »

@Alexs:
O.K. ich nehme Deine Stellungsnahme so, wie Du es ausführlich erklärt hast. Thx.
> Dich stören also "nur" die Video-Links, mit anderen Thread-Verläufen hat das nichts zu tun.
Unterstellen will ich nichts. Das wäre dann aus meiner Sicht geklärt.

Jetzt sollen die Forenmitglieder oder Robert entscheiden, wie mit solchen Video-Links zu verfahren ist.
Oben habe ich ja meine Meinung gesagt und LinuxBiber hat es ähnlich gesehen: es geht um Humor, Assoziationen und Entspannung.
Bisher habe ich die "Linux-Bibel" von Robert nicht so bierernst erlebt. Auch waren meine Posts im Kern On-Topic, aber sind eben gelegentlich mit Kommentaren und Videos bestückt, um lockerer, "ganzheitlicher" und damit etwas ( :roll: ) geistreicher zu kommunizieren. Aber natürlich bin ich offen für andere Bewertungen dieses Themas.

Kurzum: Wollen/Sollen wir rein linear sach- wie "arbeits"bezogen posten oder dürfen Kommentare etwas weitergefaßt werden?
Benutzeravatar
Alexs
Beiträge: 75
Registriert: Fr 6. Aug 2021, 21:06
Has thanked: 14 times
Been thanked: 19 times

Re: Videoplayer nicht automatisch aus Youtubelinks umwandeln

Beitrag von Alexs »

IMO soll die Linux Bibel Österreich nicht so Friedhofsernst sein (obwohl… Friedhof und Wiener sind eine andere Geschichte, dass wusste schon der Augustin ;)).
Aber Ausschweifungen mit Bedacht wählen, zumindest wenn es sich um einen Thread mit einem Problemfall handelt.
Zuletzt geändert von Alexs am So 19. Dez 2021, 20:23, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
No.6
Beiträge: 286
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 12:36
Has thanked: 100 times
Been thanked: 125 times

Re: Videoplayer nicht automatisch aus Youtubelinks umwandeln

Beitrag von No.6 »

...
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Create an account or sign in to join the discussion

You need to be a member in order to post a reply

Create an account

Not a member? register to join our community
Members can start their own topics & subscribe to topics
It’s free and only takes a minute

Registrieren

Sign in