duf - Alternative zu du und df unter Linux

Wiki rund um das Terminal unter Linux
Administrator
Beiträge: 1076
Registriert: Sa 10. Jul 2021, 01:47
Wohnort: Graz

Has thanked: 66 times
Been thanked: 590 times

duf - Alternative zu du und df unter Linux

Beitrag von robertgoedl »

Die Befehle:

Code: Alles auswählen

du -h
du.jpg
und:

Code: Alles auswählen

df -h
df.jpg
dienen unter Linux um auf dem Terminal die Belegungen der Partitionen zu ermitteln. Gerade für Linux-Einsteiger sind diese Befehle jedoch nicht gerade übersichtlich. Die kleine Software duf ist eine Alternative zu diesen Befehlen und bereitet die Ausgaben grafisch übersichtlich auf.

duf installieren

Sie finden auf GitHub Pakete für auf Debian basierende Linux-Distributionen (.deb), sowie RPM-Pakete fpr openSUSE, Fedora, PCLinuxOS und so weiter.

Das Debian-Paket installieren Sie ganz einfach per Mausklick, oder als Administrator am Terminal über die Paket-Verwaltung mit dem Befehl:

Code: Alles auswählen

apt install /home/nutzername/Downloads/duf_VERSION_linux_amd64.deb
Befinden Sie sich auf dem Terminal bereits im Verzeichnis mit der Datei, kürzen Sie den Befehl gleich etwas ab:

Code: Alles auswählen

apt install ./duf_VERSION_linux_amd64.deb
duf nutzen

Die einfachste Art duf zu nutzen ist der Befehl:
duf.jpg
Sie finden in der Ausgabe oben erst einmal die richtigen (realen) Partitionen - "local devices" und darunter temporäre Dateisysteme (eher unwichtig) die im Arbeitsspeicher vorhanden sind - "special devices".

Folgende Ausgaben erhalten Sie:
  • MOUNTED ON - Der Einhängepunkt
  • SIZE - Die reale Größe der Partition
  • USED - Die Belegung der Partition, mit Daten belegt
  • AVAIL - Der freie Speicher auf der jeweiligen Partition
  • USE% - Der belegte Speicher in Prozent
  • TYPE - Das Dateisystem
  • FILESYSTEM - Die Einbindung (Gerätename)
Mit der Option "--help" erhalten Sie weitere mögliche Optionen:

Code: Alles auswählen

duf --help
Windows lässt sich mit einem U-Boot vergleichen - mach ein Fenster auf und die Probleme beginnen ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste